Michael Katzlberger auf der Applied Artificial Intelligence Conference 2018 – PANEL 9 zum Thema CREATIVE AI

Am 29.5. findet die Applied Artificial Intelligence Conference 2018 in Wien statt und bietet eine gute Möglichkeit sich in B2B Meetings und Workshops mit Lösungsanbietenden, Anwenderinnen und Anwendern sowie potentiellen Kundinnen und Kunden aus Österreich und der ganzen Welt zu vernetzen.

Das Ziel der Veranstaltung ist es, österreichischen Unternehmen das Thema AI in anwendungsfokussierter Herangehensweise näher zu bringen. Entwickler und Anwender von Lösungen werden mit potentiellen Anwendern vernetzt, und ein realistischer fachlicher Austausch über die Anwendung von Künstlicher Intelligenz in der Praxis werden ermöglicht.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

Teilnehmende erwartet:

  • Keynotes von internationalen AI-Leadern
  • Paneldiskussionen zu AI-Methoden (Bildanalyse, Text Mining, Zeitreihenanalyse, Clustering, Anomaly Detection, Geodatenanalyse, Speechprocessing, Kreative AI und How to get started)
  • Vorarrangierte B2B-Meetings
  • Workshops für Anfängerinnen und Anfänger sowie Fortgeschrittene

Anmeldung, Kosten & Programm

 

Veranstalter:

8479133317-3a3c5b57e2

8479821354-b0ada72deb

Nachtrag – Bilder vom Event:

 

Michael Katzlberger ist Gründer und Geschäftsführer von TUNNEL23, einer der führenden, unabhängigen Agenturen für digitale Werbung in Österreich. Nach der Gründung 2001 entwickelte er mit einem kompetenten und hungrigen Team das Unternehmen auf mittlerweile 25 Mitarbeiter und spezialisierte sich auf digitale Sonderwerbeformen aller Art. Seit den 90er Jahren beschäftigt er sich in erster Linie mit innovativen Projekten zur Weiterentwicklung digitaler Werbeformen, insbesondere im Online und Mobile Bereich sowie Artificial Intelligence in der Werbung.

%d Bloggern gefällt das: