31. Juli 2021

Wer den Durchbruch bei Künstlicher Intelligenz erzielt wird die Welt beherrschen

Der russische Präsident Wladimir Putin sprach am Freitag bei einem Treffen mit Studenten in Jaroslawl, Russland über die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI). In einer eher bedrohlich klingende Warnung erklärte er

„Wer in diesem Bereich den Durchbruch erzielt wird die Welt beherrschen.“

Während viele Menschen die im Bereich der Künstlichen Intelligenz tätig sind immense Potentiale erkennen, sehen Skeptiker AI als einen Vorboten des Schicksals für die menschliche Spezies.

Bild: Wikimedia Commons

Michael Katzlberger

Michael Katzlberger war von 2001-2021 Geschäftsführer von TUNNEL23, einer der führenden, meistausgezeichneten digitalen Kreativagenturen in Österreich. Seit 2016 widmet sich Katzlberger intensiv dem Thema Künstliche Intelligenz in der Kreativindustrie, berät Unternehmen und gibt sein Wissen in Seminaren, Lehrveranstaltungen und Gastvorträgen im In- und Ausland weiter. Sein Schwerpunkt liegt hierbei darauf, das Thema KI zu entmystifizieren, um es EPUs, KMUs und der breiteren Öffentlichkeit besser zugänglich zu machen.

Alle Beiträge ansehen von Michael Katzlberger →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: