Wer den Durchbruch bei Künstlicher Intelligenz erzielt wird die Welt beherrschen

Der russische Präsident Wladimir Putin sprach am Freitag bei einem Treffen mit Studenten in Jaroslawl, Russland über die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI). In einer eher bedrohlich klingende Warnung erklärte er

„Wer in diesem Bereich den Durchbruch erzielt wird die Welt beherrschen.“

Während viele Menschen die im Bereich der Künstlichen Intelligenz tätig sind immense Potentiale erkennen, sehen Skeptiker AI als einen Vorboten des Schicksals für die menschliche Spezies.

Bild: Wikimedia Commons

Michael Katzlberger ist Gründer und Geschäftsführer von TUNNEL23, einer der führenden, unabhängigen Agenturen für digitale Werbung in Österreich. Nach der Gründung 2001 entwickelte er mit einem kompetenten und hungrigen Team das Unternehmen auf mittlerweile 25 Mitarbeiter und spezialisierte sich auf digitale Sonderwerbeformen aller Art. Seit den 90er Jahren beschäftigt er sich in erster Linie mit innovativen Projekten zur Weiterentwicklung digitaler Werbeformen, insbesondere im Online und Mobile Bereich sowie Artificial Intelligence in der Werbung.

0 Kommentare zu “Wer den Durchbruch bei Künstlicher Intelligenz erzielt wird die Welt beherrschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: