Lovelace Test

Der Lovelace Test ist nach der britischen Mathematikerin Ada Lovelace (1815-1852) benannt, die als erste Programmiererin der Welt gilt obwohl sie nie einen funktionierenden Computer zur Verfügung hatte.  Der Lovelace-Test verlangt den Nachweis einer kreativen Tätigkeit, zum Beispiel die Produktion eines Aufsatzes nach inhaltlichen Vorgaben.

>> Mehr Info (en)

Michael Katzlberger ist Gründer und Geschäftsführer von TUNNEL23, einer der führenden, unabhängigen Agenturen für digitale Werbung in Österreich. Seit den 90er Jahren beschäftigt er sich in erster Linie mit innovativen Projekten zur Weiterentwicklung digitaler Werbeformen, insbesondere im Online und Mobile Bereich sowie Artificial Intelligence in der Kreativbranche.