K-Means-Algorithmus

Der unbeaufsichtigte Algorithmus – der K-Means-Algorithmus – wird gerne eingesetzt, wenn man es mit großen Datenmengen zu tun hat. Der Algorithmus ist eine der am häufigsten verwendeten Techniken zur Gruppierung von Objekten, da er schnell die Zentren der Cluster findet. Dabei bevorzugt der Algorithmus Gruppen mit geringer Varianz, und ähnlicher Größe.

Michael Katzlberger ist Gründer und Geschäftsführer von TUNNEL23, einer der führenden, unabhängigen Agenturen für digitale Werbung in Österreich. Seit den 90er Jahren beschäftigt er sich in erster Linie mit innovativen Projekten zur Weiterentwicklung digitaler Werbeformen, insbesondere im Online und Mobile Bereich sowie Artificial Intelligence in der Kreativbranche.