2. Dezember 2021

Algorithmus

Ein Satz von Regeln oder Anweisungen die einer KI, einem neuronalen Netzwerk oder anderen Maschinen gegeben werden, um ihnen das Lernen zu erleichtern. Klassifizierung, Clustering, Empfehlung und Regression sind vier der beliebtesten Arten.

Werner Stangl, ein österreichischer Psychologe und Schriftsteller meint: „Ein Algorithmus bezeichnet eine systematische, logische Regel oder Vorgehensweise, die zur Lösung eines vorliegenden Problems führt. Im Gegensatz dazu steht dabei die schnellere, aber auch fehleranfälligere Heuristik.“

Einfach erklärt: Sie haben einen Lego Bausatz gekauft und möchten ihn zusammenbauen. Die Bauanleitung ist der Algorithmus, den sie ausführen.

 

Michael Katzlberger

Michael Katzlberger war von 2001-2021 Geschäftsführer von TUNNEL23, einer der führenden, meistausgezeichneten digitalen Kreativagenturen in Österreich. Seit 2016 widmet sich Katzlberger intensiv dem Thema Künstliche Intelligenz in der Kreativindustrie, berät Unternehmen und gibt sein Wissen in Seminaren, Lehrveranstaltungen und Gastvorträgen im In- und Ausland weiter. Sein Schwerpunkt liegt hierbei darauf, das Thema KI zu entmystifizieren, um es EPUs, KMUs und der breiteren Öffentlichkeit besser zugänglich zu machen.

Alle Beiträge ansehen von Michael Katzlberger →